Geführte Naturparkwanderungen


08.05. - 19.06.2018

Jeden Dienstag von 9.30 – 16.00 Uhr

Die Wanderung ist ein Muss für alle Liebhaber der einzigartigen Blumenwelt der Seiser Alm: Kaum sind die letzten Schneeflecken weggeschmolzen, beginnt das große Blühen. Unzählige Frühlingskrokusse verwandeln die Almwiesen in ein lila schimmerndes Meer. In den Blumenreigen mischen sich zarte Anemonen, Schneeglöckchen, Primeln und das gelb blühende Sonnenröschen. Dazwischen das Azurblau der Enziane und das Rosenrot der köstlich duftenden Steinröschen. Dann beginnen auch die Wiesengräser zu sprießen, durchsetzt mit wilden Orchideen, Prachtnelken, Brunellen, Arnika, Lilien, Trollblumen und und und… Ein Blütenparadies, wie es kaum ein zweites Mal auf der Welt anzutreffen ist.

Experte:
Riccardo Insam ist schon seit vielen Jahren in Sachen Natur unterwegs: als Naturparkbetreuer, als Umweltberater und nun schon seit vielen Jahren als Wanderführer in der Ferienregion Seiser Alm. Seine Leidenschaft ist die Natur und er weiß alles über den alpinen Lebensraum, die Pflanzen und die Tiere, die dort leben.

Infos
:
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 18.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 7,00 Euro