• Deutsch
  • Italiano




www.tiersertal.com




Bauernhof

Drucken
Der Name „Thalerhof“ gründet sich auf unsere Nähe zum kleinen danebenliegenden Tal.

Unser „Erbhof“ befindet sich seit über 200 Jahren in unserem Besitze. Damals, im fernen Jahre 1786 hatte ein gewisser Josef Robatscher den kleinen Thalerhof von Josef Knollseisen erworben.

Ursprünglich wohnte die Familie in der kleinen Mühle unterhalb des alten Hauses. Die Mühle ist immer noch voll funktionstüchtig, bis in die späten sechziger Jahre wurde dort das direkt am Hof angebaute Korn regelmäßig gemahlen.
Das alte Haus birgt so manche Überraschung: neben einer über 100 Jahre alten wunderschön bemalten Bauernstube verfügt es über eine Räucherkammer zum Speck „selchen“ und einen Backofen, welcher bis zu unserem Umzug in das neue Haus in den späten 70er Jahren noch zum Brot backen verwendet wurde.

Vielleicht macht ja der Hausherr, wenn er nicht gerade mit Arbeiten am Hof beschäftigt ist, eine Hofführung. Fragen Sie ihn einfach!

Wir sind besonders stolz darauf, dass wir vor wenigen Jahren den Südtiroler Bergbauernpreis für besondere Verdienste verliehen bekommen haben.

Falls Sie Lust und Zeit haben, können Sie sich gerne beim Heuen von der Hanglage unserer Wiesen überzeugen. Versuchen Sie es mal, aber vergessen Sie das gute Schuhwerk nicht. Wir sind dankbar für jede Hilfe.

Auf unserem Bauernhof tummeln sich Kühe, Kälber, Katzen, Kaninchen und Hühner. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Scheune und der Kuhstall aus Sicherheitsgründen nur betreten werden dürfen, wenn wir dabei sind.
 


Bauernregel
Sitzt im November noch fest das Laub, wird der Winter hart, das glaub´.



Oberstraße 21 A | 39050 Tiers (BZ) | Südtirol - Italien | Tel. +39 0471 642164 | Fax. +39 0471 642164
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können | www.thalerhof.net | MwSt.: IT02756580219